Die nachfolgenden Erkenntnisse basieren alle auf unseren Erfahrungen.

Die Behandlungsphase

Was geschieht während der Behandlungsphase

Die Anzahl Tage und die Anzahl Behandlungen variieren je nach Thema und Situation. Energieblockaden und Themen sind oft auf verschiedenen Ebenen miteinander verstrickt, und könnten bereits längere Zeit dein Energiesystem blockieren. Diese werden einzeln auf den jeweiligen Ebenen gelöst. 

Oft braucht es auch eine "Pause", damit sich das Energiesystem neu ausrichten und formatieren kann, bevor die nächste Ebene gelöst wird. Diese gründliche und sanfte Art der Behandlung ist sehr intensiv und geht an die Wurzeln des Themas. Es braucht seine Zeit, damit sich dein Energiesystem Schritt für Schritt neu kalibrieren kann. Während dieser Phase stehen wir mit dir in Kontakt und begleiten dich. 

Zum jeweiligen Thema, kommen oft auch Gefühle und Gedanken auf. Sie wollen zuerst erkannt und verstanden werden, bevor sie sich transformieren. 


Wenn es holprig wird

Während der Behandlungsphase lösen sich Energieblockaden. Tiefsitzende Disharmonien erscheinen vom Unterbewusstsein an der Oberfläche. Was dazu führen kann, dass sich dein Zustand für kurze Zeit verschlechtert/verändert und du dich körperlich, mental und emotional unwohl fühlst. (Wut, Trauer, Stimmungsschwankungen, körperliche Beschwerden usw.)

 

... kein Anlass zur Beunruhigung...dein Energiesystem "entgiftet" sich gerade...

 

Das ist der richtige Zeitpunkt diese Gefühle und Themen anzugehen. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass dies oft der Moment ist, in dem viele aufgeben. Es erfordert Mut und Durchhaltewillen. Obwohl die Beschwerden kurzfristig zunehmen oder dein Gemütszustand sich verschlechtert, wirst du tief in dir eine Besserung spüren, die anfängt sich zu entfalten und sich ausbreitet. Damit du dran bleibst, bieten wir dir in dieser Phase eine professionelle Unterstützung.

Veränderung braucht ihre Zeit. Habe Geduld und bleibe fokussiert.